Wenn man irgend
wo von Vorurteilen
gehemmt ist wird, dann
in der Philosophie?