…“Wenn er später ein gewisses Gefühl hat, sagt er: ‘ich habe Schmerzen’” – macht es erscheinen, als ob man durch Identifikation || Identifizierung des Gefühls– indem man es gleichsam anschaut– herausfinden könnte, ob er das Wort richtig verwendet.