“Aber hab ich damit nicht dem Wort seine Bedeutung gegenübergestellt?” – Warum soll man das nicht sagen?
  Aber eine wichtige Frage ist: Wie verwenden wir diese Worte wirklich? – Aber diese Frage interessiert [d|D]ich nicht. Du schaust nicht auf die wirkliche Verwendung, sondern auf ein Bild, das die Worte in Dir aufrufen. Und Du weißt fühlst, daß das Bild irgendwie nicht ganz passend ist