Wir mü[ß|ss]en sollen immer fragen: welche Rolle könnte dieser mathematische Satz – in einem nicht-mathematischen Sprachspiel – spielen?
        Denn wenn die Bedeutung von “2 × + 2 = 4” in der Anwendung dieses des Satzes liegt, so liegt die Bedeutung aller Sätze, die mit ihr zusammenhängen, in ihre dem Zusammenhang mit dieser Anwendung.
   // Denn wenn die Bedeutung der arithmetischen Sätze. (2 × 2 = 4 etwa) in ihrer Anwendbarkeit Anwendung liegt ruht, so bestimmt haben auch alle andern
mathematischen Sätze ˇdurch ihren Zusammenhang mit diesen ihre Bedeutung in dieser Anwendbarkeit. // // , so haben alle mathematischen Sätze, die mit diesen zusammenhängen ihre Bedeutung in dieser Anwendbarkeit. //