Lehrt mich nun die Mathematik, daß ich die Zahlenpaare in eine Reihe ordnen kann? [k|K]ann ich denn sagen: sie lehrt mich, daß ich da[ß|s] machen kann? Hat es denn Sinn zu sagen, ich lehre ein Kind, daß man multiplizieren kann, – indem ich es lehre zu multiplizieren Eher könnte man dies natürlich sagen, ich lehre ihm daß man Brüche multiplizieren kann, nachdem er Kardinalzahlen mit einander zu multiplizieren gelernt hat Denn nun könnte man sagen, weiß er schon was “multiplizieren” heißt. Aber wäre nicht auch das irreführend
89