Ist es richtig, zu sagen: was eine Handlung zu einer willkürlichen macht, sind die ˇpsychischen Erscheinungen, in denen sie eingebettet ist liegt? ([D|d]ie psychologische Umgebung.)
  Sind, z.B., meine normalen Gehbewegungen ‘willkürlich’ in einem nicht-potentiellen Sinn?