Ist es wirklich klar, daß man sagen soll, Furcht habe einen Erlebnisinhalt? Wie, wenn Einer sagte, sie habe keinen, sei werde nur von einem mehr ode charakteristischen Konglomerat von Inhalten begleitet?