C
 
  Auch so möchte man fragen: Ist, was ˇhier das akute vom chronischen Sehen unterscheidet bloß die Überraschung bei jenem? oder auch etwas am Seherlebnis selbst? – Ja auch: Ist das akute Erlebnis Seherlebnis beim Übergang vo[m|n] sinnlosen Strichen zum sinnvollen Bild dasselbe wie das beim Umschlagen des Entenkopfes in den Hasenkopf und umgekehrt?
  Und das erste was ich sagen möchte ist, : daß das Letztere erstaunlicher ist als das Erkennen des Bildes im Gewirr von Strichen.