Ich könnte nun sagen: der Zweck des Befehls “heb den Stein auf” ist daß er den Stein aufhebt. Was ist aber der Zweck des Wortes “Stein”? Ich kann doch nicht sagen: ein Teil des Zwecks des ganzen Satzes//| Befehl// . Freilich könnte ich sagen das Wort “Stein” macht ihn gerade einen Stein aufheben. Aber wir hätten diese Wirkung vielleicht auch helfen können indem wir ihn einen elektronischen

Schlag versetzt hätten. Wie hätte sich nun diese Einwirkung mit der des Wortes Stein vermischt.
     Die Bedeutung eines Wortes ist die Rolle, die ein Wort im Zweck des ganzes Satzes spielen soll.
     Es wäre ja schließlich nur eine Hypothese daß es das Wort “Stein” war, was diese Wirkung hatte.