Ich könnte der Erklärung des Pfeiles mit der Vorstellung folgen. Das wäre so als folgt ich ihr mit einer Zeichnung (und hier handelt es sich

ja um das ‘Primäre’ der Zeichnung nicht um das Physikalische).
     Dann aber scheint die Vorstellung noch eine andere Rolle zu spielen in der sie scheinbar nicht interpretierbar ist. Nicht interpretierbar weil schon interpretiert oder eigentlich weil schon Zeichen & Interpretation. Aber wie interpretiert man denn Zeichen? Doch durch andre Zeichen |[— Doch indem man sie mit andern Zeichen

verbindet]
.