? /
 
14.12.
  Das Wahrnehmen der internen Relation & das Aufleuchten des Aspekts der internen Relation.
  Wer den H.-E. Kopf zuerst immer als H gesehen hat & ih[m|n] dann einmals als E sieht, der mag dadurch lernen daß ein H-Kopf & ein E-Kopf die gleiche Kontur haben können. Das kann ˇunter bestimmten Umständen eine wichtige Entdeckung sein. (Ich denke an eine Chiffre in der ein Hasenkopf ein Zeichen ist.) – Aber das Aufleuchten des H-Aspekts ist nicht das Wahrnehmen jener Relation.
  Wäre es nicht möglich, daß Einer sie wahrnimmt, ohne das Umschlagen des Aspekts erleben zu können, oder das Aufleuchten?