Ich sage z.B.: Ich weiß
wie man 37×18=426
kontrolliert kommt
auf die & die Weise
426 heraus so stimmt

50
der Satz, kommt auf diese
Weise eine andere Zahl
zustande dann ist sein Gegen-
teil wahr. — Gibt es nun
eine Ähnliche Überlegung
für den Beweis des Satzes
„(∃n) etc”?
  Hier mache ich über-
haupt einen Fehler
indem ich den Existenz-
beweis im allgemeinen
Fall mit dem des
Probierens im Intervall
im Besondern Fall ver-
wechsle. Auch wenn
mir ein Existenzbeweis
zuerst das Intervall
gewiesen hat so beweist
doch die Existenz die
gefundene besondere

Zahl[.| (]oder die gefundenen
Zahlen)
    Sieh auf die Beweise
& entscheide dann
was sie beweisen!
















51