46
[Zu S. 45] A Man sagt: “der Name ‘Mont Blanc’
ˇauf der Karte bedeutet diesen Berg”, “das Wort ‘violett’, diese
Farbe”, “das Wort ‘Tisch’ ‘Blatt’ so einen
Gegenstand”, aber ˇes gibt nichts Analoges für das
Wort “nicht”.
   Aber auch vom Wort “hallo” oder
“ach” sagt man es hat eine Bedeutung
zum Unterschied etwa von einer in unserer
Sprache nicht gebrauchten Bildung (wie etwa
“ech”).
   Von manchem Wort werden wir sagen, es
sei gleichbedeutend einer Geste; & wenn wir
von der Bedeutung des Wortes “hehe!” reden
wollten, so im [S|s]elben Sinne wie von der
des Lachens[ ⋎