Gut, – wenn er aber nun a in → übersetzt hat, so hat er sich doch damit gebunden & muß jetzt jedes künftige
a ebenso übersetzen: gewiß wäre das eine denkbare Spielregel. Aber es gäbe ja beliebig viele andere. Z.B. wer a mit → übersetzt muß das nächste a mit ↓ das nächste mit ← übersetzen u.s.f. U.s.w.