Zu sagen „4 Gegenstände
+ 4 Gegenstände sind 8 Gegenstände” heißt nichts & ebensowenig 4 Äpfel & 4 Äpfel sind 8 Äpfel außer wenn damit der Erfahrungssatz ausgesprochen sein soll daß 8 Apfel auf dem Tisch liegen wenn man zuerst 4 & dann noch einmal 4 Apfel auf den Tisch gelegt hat. Die Gleichung der Arithmetik dagegen heißt 4 + 4 = 8. Ihre Zahlen sind wesentlich unbenannt. Die Zahlen sind natürlich auch unbenannt
wenn man mit den Fingern mit Strichen oder Kugeln rechnet denn dann sind diese Gegenstände nicht das worüber etwas ausgesagt
wird
werden
sondern die Zeichen selbst. → Es ist also Unsinn zu fragen ob [zwei|vier] Gegenstände auch dann 2 + 2 Gegenstände sind wenn sie k nicht je 2 ˇvon ihnen unter einen Begriff fallen.