Wer glaubt als einen Satz über das Gesichtsfeld sagen

zu können es habe verschwommene Ränder, denke an das Gesichtsfeld wenn man durch ein schwarzes Rohr auf eine beleuchtete Fläche schaut. Das Bild ist dann etwa

Der viereckige Rand ist willkürlich & der Rand des Kreises scharf. Wer fragt, wo

im Schwarzen das Gesichtsfeld aufhört, dem muß man sagen daß es nirgends aufhört.