Was gilt als seine Prüfung? – “Aber ist dies eine ausreichende Prüfung? Und,
wenn ja, muß sie nicht in der Logik als solche erkannt werden?” – Als ob die Begründung nicht einmal zu Ende käme. Aber das Ende ist nicht die unbegründete Voraussetzung, sondern die unbegründete Handlungsweise.