Worin besteht denn diese Übereinstimmung, wenn nicht darin, daß, was in diesem Sprachspiel Evidenz ist, für unsern Satz spricht. (Log. Phil. Abh.)