Ich will also etwas sagen, was wie Pragmatismus klingt.
     Mir kommt hier eine
Art Weltanschauung in die Quere.