Ehe ich urteile daß diese zwei meiner Vorstellungen d gleich sind, muß ich sie doch als gleich erkennen. Und wenn das geschehen ist, wie werde ich dann wissen, daß das Wort “gleich” meine Erkenntnis beschreibt.
Nur dann wenn ich diese Erkenntnis auf andre Weise ausdrücken kann & ein Andrer mich lehren kann daß hie “gleich” das richtige Wort ist.