Darum beziehen sich ist was wir die Worte, ‘einer Regel folgen’ nennen auf eine Praxis der nicht durch den [s|S]chein einer Praxis ersetzt werden kann.