“Aus dem folgt unerbittlich das.” Ja, in dieser Demonstration geht es aus ihm hervor.
                  Und eine Demonstration ist dies für den, der sie als Demonstration anerkennt. Wer sie nicht anerkennt, wer ihr nicht als Demonstration folgt, der trennt sich
– 195 –
von uns, noch ehe es zu der Sprache kommt. // , der trennt sich von uns eben, ehe es zu einer Sprache kommt. //
                  ¥(Insert p 209, all except last line, ¥and middle paragraph of page 214)