Will man bloß die
mathem. Sätze von
andern Gebilden, den
Hypothesen etc. ¿u.a.¿ unter
scheiden? Daran tut
man recht & daß dieser
Unterschied besteht
unterliegt ja keinem
Zweifel.