Wäre es richtig
zu sagen: “die Zahn-
schmerzen der Ande-
ren sind ein ganz
anderes Phänomen
als meine eigenen”?
Nein. Es hat einen
ganz bestimmten
Sinn in unserer
gewöhnlichen Aus-
drucksweise zu
sagen „er hat viel
stärkere Schmerzen
als ich” oder „viel
geringere” & es
hat dabei auch
<…> einen Sinn in ge-
wissen Fällen davon
zu reden daß

ich & der Andere
etwa g die gleichen
Schmerzen haben.
    Was wir sagen
kann nur eine
Bemerkung über
die gegenwärtige Aus-
drucksweise sein
nicht eine Bemer-
kung über Schmer-
zen in dieser Aus-
drucksweise.,